AUDIO PRODUKTION

In seinem Atelier U11, das sich im Untergeschoss des PROGR-Westflügels im Herzen von Bern befindet, entstehen viele spannende musikalische Projekte. Es ist Musik, die in ihrer Niche seinen Platz findet und von Künstlern im Bereich des zentraleuropäischem und englischen Pop, Soul, Funk, RnB über Rock, Alternative und schliesslich lateinamerikanischer Musik wie Regeton oder spanischem mainstream Pop aktiv sind. Sebastian begleitet die Künstler und Bands bei der Auswahl von geeigneten Titeln zur Veröffentlichung. Er unterstützt die Sänger/innen während den Studioaufnahmen und der Vorbereitung. Er arrangiert spezifisch die Titel für Liveauftritte und bietet seine Kenntnisse und Fähigkeiten währen dem gesamten Prozess der Produktion an. Sebastian arbeitet für grössere Projekte in etablierten schweizer Tonstudios, mit nationalen top Musiker/innen und internationalen Akteuren wie Brian Lucey und Goeff Pesche. Neben der musikalischen Leitung der Projekte, bietet er auch seine Dienste  als Toningenieur oder Vocal Coach an.

KOMPOSITION

Sebastian komponiert kommerzielle Musik für Solo-Künstler/innen und Bands seit vielen Jahren. Er arrangiert und produziert nun auch Musik für Live-Kommunikation, Videospiele, Film, TV sowie Werbung und verstärkt oder vermittelt zusätzliche Emotionen der damit verbundenen Produkte. Seine Ausbildung als Songwriter und Musikproduzent für populäre Musik, hat er in England am Institute for Performing Arts in Liverpool absolviert. Dort hat er ebenfalls die Beatles Legende Paul McCartney getroffen und sich von ihm inspirieren lassen. Seine Songs werden international im Radio gespielt. Er schreibt und übersetzt Texte zu eigenen oder bestehenden Kompositionen in Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch.

Mach deinen Sound

Komm vorbei im Atelier – für ein unverbindliches, kreatives Gespräch über dein Projekt.

Es gibt immer frische Getränke und Kaffee.

Jetzt termin vereinbaren
ADRESSE

PROGR
Atelier U11
Waisenhausplatz 30
3011 Bern

ANFAHRT MIT DEM AUTO

Es empfielt sich kostenpflichtig auf der Schützenmatte zu parkieren oder im Parkhaus (Metroparking). Blaue Zone Parkplätze befinden sich im Lorraine Quartier.

ANFAHRT MIT DEM ZUG

Das Atelier befindet sich 5 Minuten zu Fuss vom Bahnhof und kann problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.